ELTERN II

Wie wir alle wissen, ohne Kinder kann nichts "Neues" entstehen. Sie sind die Zukunft. Unsere Aufgabe ist es, sie zu stärken und sie in ihrer Einzigartigkeit in die Gesellschaft zu integrieren.

Die Lichtkinder fordern einen Wandel im Denken und Handeln unserer Gesellschaft.

Sie tragen alles in sich, müssen nichts im Außen suchen, und wenn wir sie darin bestärken sich auf ihr Gefühl zu verlassen, werden sie ihren Auftrag auf dieser Erde erfüllen.

Wir können uns wirklich ein Beispiel an ihnen nehmen, trotzdem brauchen sie aber wie alle Kinder, sehr viel Geborgenheit und Liebe. Und natürlich auch Grenzen, in denen sie sich aber frei bewegen können.

 

      LASSEN WIR UNS VON IHRER KRAFT UND IHREM MUT ANSTECKEN!